RSSThema: Forelle

Fehlbisse beim Forellenangeln mit der Nassfliege vermeiden

Fehlbisse beim Forellenangeln mit der Nassfliege vermeiden

Wenn man beim Forellenangeln mit der Nassfliege, die Forellen nicht an dem Haken bekommt, sind oft stumpfe oder umgebogene Hakenspitzen schuld. So ist es immer besser einen guten Hakenschleifer bei sich zu haben. Außerdem kann effektiv gefischt werden, wenn die Nymphen (Unterwasserfliegen) mit tief gehaltener Rute und gesenkter Rutenspitze eingeholt werden. Umso so tiefer desto […]

So kannst du mit der Sbirolino Montage auf Forellen angeln

So kannst du mit der Sbirolino Montage auf Forellen angeln

Mit der Sbirolino Montage ist ein gezieltes Werfen in weite Entfernungen möglich. Sbirolinos sind Neuheiten aus Italien des letzten Jahrzehnts. Der Sbirolino ist eine Durchlaufpose aus Kunststoff und zeigt zur normalen Pose keine Bisse an. Dafür kann man mit dem Sbirolino extrem weit werfen. Das wird durch einen weit untenliegenden Schwerpunkt vom Sbirolino erreicht. So […]

So kannst du Bachforellen fangen

So kannst du Bachforellen fangen

Die Bachforelle ist scheu und ihr Lebensraum sind verborgene Verstecke unter unterspülten Ufern, in Felshöhlen und unter versunkenem Holz. In den frühen Morgen- und Abendstunden verlassen die Bachforellen die Unterstände, um zu jagen. Dann muss man nahe den Verstecken, der Bachforellen, die Köder platzieren. Das Fischen auf Bachforellen mit der leichten Spinnrute und ein vorsichtiges […]

So kannst du bei niedrigen Temperaturen Forellen fangen

So kannst du bei niedrigen Temperaturen Forellen fangen

Je kühler das Wasser wird, desto weniger sind die Forellen aktiv. Der Stoffwechsel der Fische wird heruntergefahren und sie nehmen dann weniger Nahrung auf. Beim Angeln an Forellenseen meiden die Forellen jetzt das kühle Oberwasser und ziehen sich zum wärmeren Grund zurück. Dementsprechend muss man einen Taktikwechsel vornehmen, um trotzdem reiche Beute zu machen. Auch durch […]

So angelt man am besten am Forellenteich

So angelt man am besten am Forellenteich

Hat der Hecht und Zander Schonzeit, braucht man deswegen nicht auf das Raubfischangeln zu verzichten, denn angeln auf Forellen oder auch auf Saiblinge an Forellenseen ist jederzeit möglich. Das Angeln an den Forellenteichen ist sehr populär geworden, denn es gibt auch große Seen, wo Angler einen Angelplatz für sich alleine haben. Das Fischen mit geschleppten […]

So angelst du auf Lachsforellen

So angelst du auf Lachsforellen

Angler können mehr Lachsforellen fangen mit aktiven Schleppen, als ruhig am Wasser zu sitzen und die Posen mit Würmern zu beobachten. Das man mehr Fische angelt liegt daran, dass beim Schleppfischen ein viel größeres Areal abgegrast wird. Die richtigen großen Lachsforellen werden mit ungewöhnlich bewegten Ködern gefangen. Eine Methode dazu ist das Bodentasterangeln. Dabei wird […]

Was fängt man beim Angeln an Forellenseen im Winter?

Was fängt man beim Angeln an Forellenseen im Winter?

Beim Angeln an Forellenseen im Januar herrscht immer Hochbetrieb, wenn das Wetter es zulässt. Die Seen und Teiche sind hervorragend besetzt und das nicht nur mit Forellen, sondern oft auch mit Saiblingen, Stören, Hechten, Barschen, Zander und Welsen. Die Fische sind zum Teil auch in den Wintermonaten Januar und Februar aktiv und in Beißlaune. Da […]

So kannst du Forellen mit der Wasserkugel anglen

So kannst du Forellen mit der Wasserkugel anglen

Besonders an Forellenseen erlebt die Wasserkugel einen Höhenflug und ist nicht mehr weg zu denken. Diese Plastik-Wurfgeschosse in verschiedenen Farben sind für das Forellenangeln bei Petri Jüngern immer noch beliebt und gehört zur Standardausrüstung. Mit Durchlauf (Innenführung), oval, beschwert, als Mini oder Maxi sind die Modelle verfeinert worden. Im Sommer, wenn die Forellen an großen […]

So geht Fliegenfischen auf Forelle mit der Trockenfliege

So geht Fliegenfischen auf Forelle mit der Trockenfliege

Gelingt es Fliegenfischer, die Trockenfliege auf dem Wasser tanzen zu lassen, wird es manche Äsche oder Forelle in den Kescher bringen. Ein guter Trockenfliegenfischer hat eine gute Chance, genau so gut zu fangen wie die Fliegenfischer, die öfters den Fliegentyp wechseln. Dazu kommt, dass es mit der Trockenfliege am meisten Spaß macht, wenn die Schnur […]

So erfolgt die Laichwanderung der fliegenden Forellen

So erfolgt die Laichwanderung der fliegenden Forellen

Im Herbst, wenn die Flüsse mit trüben Wasser sich in die Täler wälzen, ist für die Seeforellen der Weg zu den Laichplätzen frei. Da Seeforellen in den Tiefen der Alpenseen leben, müssen die Fische zum Laichen höher in den seichteren Wasserzonen der einmündenden Flüsse hochsteigen und so manche Hindernisse in Kauf nehmen. Bei einem Sprung […]

Mit dem Tiroler Hölzl kommt Bewegung in den Köder

Mit dem Tiroler Hölzl kommt Bewegung in den Köder

Die Tiroler Hölzl fliegen wie Geschosse, sind in Sekunden am Grund und schweben beim Einholen. Mit diesen Stehaufmännchen, die es in verschiedenen Gewichtsklassen gibt, lassen sich viele Gewässer erfolgreich auf Raubfische abschleppen. Gutes Zanderangeln in Kombination mit Tiroler Hölzl / Twister ist eine Top Methode. Mit einem Gummifisch oder Twister schweben diese Köder in Zeitlupentempo […]

So geht Forellenangeln mit Picker und Schwinge

So geht Forellenangeln mit Picker und Schwinge

Ein reizvolles Forellenangeln mit enorm fangfähigen Ergebnissen an manchen Tagen ist das Fischen mit Winkelpicker oder Schwingspitze. Wenn bei sehr niedrigen Wassertemperaturen die Forellen oft träge und ohne Appetit am Grund stehen, ist mit großem Köder oder gar Spinnköder nichts zu fangen. Mit kleinen Häppchen am feinem Gerät, ideal sind z. B. einzelne Maden, kleine […]