RSSThema: Infos

Angeltechnik: Was ist “Twitchen”?

Angeltechnik: Was ist “Twitchen”?

Das Twitchen heißt auf Englisch gleich zupfen (Sprichwörtlich: Twitschen) und ist eine besondere Art der Köderführung beim Spinnfischen. Der Köder wird erst auf Tiefe gebracht und dann beschleunigt man ihn ruckartig (max. 30 cm) so, dass er blitzartig zur Seite ausbricht. Nach einer kleinen Pause folgt dann der nächste Zupfer. Als Köder werden meistens kleine […]

Wie viele heimische Fischarten gibt es in Deutschland, die im Süßwasser leben?

Wie viele heimische Fischarten gibt es in Deutschland, die im Süßwasser leben?

In unserem Land können Angler ca. 84 Fischarten im Süßwasser fangen, die ich einmal vorstellen möchte. Aber ein paar heimische Fische sind dabei zu klein zum Angeln oder stehen unter Naturschutz. Diese Fische sind nur mit einer Senke zu fangen. Einige Fische davon verbringen nur ein Teil ihres Lebens bei uns und kommen nur zum […]

Wann Laichen Fische in Deutschland?

Wann Laichen Fische in Deutschland?

Unsere heimischen Fischarten haben ihren eigenen Lebensrhythmus und wachsen unterschiedlich heran, so dass sie zu verschiedenen Zeiten ihre Geschlechtsreife erlangen. Das hat grundsätzlich etwas mit den Laichzeiten, Fortpflanzungsmöglichkeiten, Schonzeiten und Schonmaßen der Fische zu tun. Bevor man überhaupt einen Fisch fängt, sollte der mindestens einmal abgelaicht haben. Die Fische laichen in den unterschiedlichen Jahreszeiten, die […]